Geschrieben am 22. März 2019 um 18:02 Uhr
Fußball
TSV Seißen Fußball
Zum Start der Kreisliga A in die Rückserie am vergangenen Sonntag musste der TSV beim direkten
Tabellennachbarn SF Rammingen antreten. Trotz widrigen Bedingungen und frühem Rückstand erkämpfte man sich ein 1:1 Unentschieden. Torschütze: J. Dukek.

Reserve: Die zweite Mannschaft trennte sich nach einem wilden Spiel und mehrmaligem Rückstand mit 4:4 Unentschieden. Torschützen: J. Denzer, L. Pfetsch, P. Beck und A. Dussler.

Vorschau: Zum ersten Heimspiel im neuen Jahr empfängt der TSV am kommenden Sonntag 24. März den SV Scharenstetten. Anspiel: 15.00 Uhr. Reserve: 13.00 Uhr.
Quelle: Mitteilungsblatt Seißen
Veröffentlicht unter: tsv fussball