Geschrieben am 02. März 2019 um 19:00 Uhr
Schach
Partien gewonnen
Seißen I – Ehingen II 6,5 : 1,5
Die Seißener Schachspieler vom TSV haben sich gut erholt gezeigt, nach der Niederlage am vorhergehenden Spieltag. Mit einem Sieg in dieser Höhe war dennoch nicht zu rechnen gewesen. Von Beginn an lief es jedoch wie am Schnürchen, berichtet der TSV Seißen, und der Sieg war auch in dieser Höhe verdient. S. Ott, H. Kast, H. Fülle, M. Pfetsch, B. Polzer und H. Bayer gewannen ihre Partien. W. Hörrle spielte remis.
Kast
Quelle: Blaumännle
Veröffentlicht unter: tsv schach