tsv-seissen.de

Geschrieben am 23. Januar 2015 um 16:55 Uhr
Tischtennis
Seißen II siegt nach engem Spiel
Seißen II - Herrlingen V 9:6
Die Tischtennis-Herren II begannen in der Kreisklasse A die Rückrunde mit einem Sieg gegen Herrlingen. Bis zum 5:5 war das Spiel völlig offen. Dann aber konnten die Seißener die engen Spiele gewinnen und das Match insgesamt war entschieden. W. Scheuer zeigte sich von seiner Schokoladenseite. Er gewann beide Einzel und das Doppel mit P. Funk. Einen Punkt holten R. Schüle, M. Scheible, P. Funk, G. Lang, H. Kast und das Doppel Scheible/Kast.

Heroldstatt - Seißen III 9 : 2
Die Herren III haben in der Weihnachtspause wohl etwas zu viel Speck angesetzt. In der Vorrunde der Tischtennis-Kreisklasse C hatte man gegen diesen Gegner noch gewonnen. Diesmal war allerdings überhaupt nichts drin. A. Kohn und das Doppel Widmann/Kohn machten für Seißen die Punkte.
H. Kast
Veröffentlicht unter: tsv tischtennis
Geschrieben am 10. Januar 2015 um 11:53 Uhr
TSV Allgemein
Aus den Abteilungen
Sportheim
Ab dieser Woche ist das Sportheim wieder zu den normalen Öffnungszeiten geöffnet. Diese
sind:

- Mittwoch und Freitag ab 19.30 Uhr,
- Samstag ab 15.15 Uhr,
- Sonntag Frühschoppen ab 10.30 Uhr,
- Sonntagnachmittag ab 15.00 Uhr. Sonntag bei TSV Fußballspielen durchgehend.

Tischtennis
Am Samstag 10.01.2015 Preisbinokelturnier mit Geld- und Sachpreisen im TSV-Sportheim.
Beginn: 18.00 Uhr.
Auf euer Kommen freut sich die Tischtennisabteilung.

Eltern-Kind-Turnen
Ab Mittwoch, dem 07.01.2015, findet wieder wöchentlich von 16.15 Uhr bis 17.15 Uhr das Eltern-Kind-Turnen in der Mehrzweckhalle statt. Wir würden uns über viele Kinder ab ca. 2 Jahren freuen.
Christine, Martina und Andrea
Quelle: Mitteilungsblatt Seißen
Veröffentlicht unter: tsv sportheim turnen tischtennis
Geschrieben am 10. Januar 2015 um 11:52 Uhr
TSV Allgemein
Jugendvereinsmeisterschaften
Sieger der Schach-Jugendvereinsmeisterschaften in Seißen wurde mit sieben Siegen in sieben Runden N. Bayer. Den zweiten Platz belegte M. Buck mit sechs Siegen. Dritter wurde J. Niebel. Insgesamt waren zu diesem Turnier unter der Leitung von W. Hörrle und P. Kreutle zehn Nachwuchsspieler an die Bretter gegangen.
H. Kast
Veröffentlicht unter: tsv schach
Geschrieben am 31. Dezember 2014 um 10:36 Uhr
TSV Allgemein
Loipe gespurt
http://www.tsv-seissen.de/bilder/eigene/langlauf.jpgDie Loipen rund um Seißen sind teilweise gespurt.

Viele Kilometer Langlaufspaß warten wieder auf eifrige Wintersportler. Parkplätze und ein Einsteigspunkt befinden sich an der Mehrzweckhalle und am Wanderparkplatz Linde in Seißen.

Herzlichen Dank an alle, die uns eine Loipe ermöglichen, allen die die Loipe nutzen, viel Vergnügen und an alle anderen die große Bitte, während der Langlaufsaison auf die Loipe Rücksicht zu nehmen. Insbesondere ist diese Bitte an die Reiter und Spaziergänger gerichtet!

Unsere Loipentrasse verläuft in weiten Strecken am Waldtrauf entlang, das ist für die Natur eine besondere Belastung. Der rücksichtsvolle Zeitgenosse nutzt daher das Tageslicht für seine sportlichen Aktivitäten im Freien.
Quelle: Mitteilungsblatt Seißen
Veröffentlicht unter: tsv langlauf loipe
Geschrieben am 31. Dezember 2014 um 10:35 Uhr
Schach
Seißener stark
Seißen II - Ertingen III 2 : 2
Eine starke Leistung zeigte die zweite Seißener Schachmannschaft gegen den Tabellenführer aus Ertingen. Die jungen Spieler kommen in Fahrt und der erste Sieg in der E-Klasse wird nicht mehr lange auf sich warten lassen. P. Walter und S. Merckle gewannen ihre Partien.
H. Kast
Veröffentlicht unter: tsv schach