tsv-seissen.de

Geschrieben am 06. März 2015 um 17:49 Uhr
Schach
Kampfgeist gezeigt
Mit 4:4 trennten sich die Seißener Schachspieler von ihrem Gegner, der Weißen Dame Ulm. Seißen lag zwar schnell mit 1 : 3 zurück. Doch diesmal entdeckten die Seißener Denksportler ihren Kampfgeist und holten noch ein Unentschieden. H. Fülle und P. Kreutle gewannen ihre Partien. T. Dentler, A. Tress, H. Kast und W. Hörrle spielten remis.
Veröffentlicht unter: tsv schach
Geschrieben am 06. März 2015 um 17:48 Uhr
Tischtennis
Sieg und Niederlage
Die Herren II des TSV Seißen erwischten beim Tischtennisspiel in Westerheim nicht gerade ihren besten Tag und verloren mit 7:9. Heinz Kast gewann beide Einzel. Je einen Punkt holten M. Scheible, P. Funk, G. Lang und die beiden Doppel Schüle/Lang und Scheible/Kast.

Eine klare Angelegenheit war für die Herren III die Partie in Merklingen. Die Gastgeber waren nie in der Lage, Seißen in Bedrängnis zu bringen und verloren 1:9. Neben den drei Doppeln zu Beginn gewann jeder Spieler ein Einzel.

Beim Seißener Nachwuchs lief es beim 4:4 nicht so richtig. Mit einem Sieg in Lonsee konnte man schon rechnen. Am Ende musste man sogar noch mit dem Unentschieden zufrieden sein. Neben den beiden Doppeln konnten M. Schüle und P. Stützle in den Einzeln punkten.
Veröffentlicht unter: tsv tischtennis
Geschrieben am 01. März 2015 um 18:22 Uhr
TSV Allgemein
Jahreskonzert des MV Seißen
http://www.tsv-seissen.de/bilder/eigene/mv.jpgDas Jubiläumsjahr - 90 Jahre Musikverein Seißen - geht zu Ende. Den Abschluss bildet das Jahrekonzert.
Heute schon freuen können Sie sich auf den Auftritt unseres Musikernachwuchses: angefangen bei den Blockflötenkindern, über die Kinder aus der Grundschul-AG bis hin zur Jugendkapelle, die immer wieder ihr Publikum aufs Neue begeistern kann. Im Anschluss tritt dann die Aktivenkapelle des Vereins auf und zeigt, was am Probenwochenende einstudiert wurde.

Termin: 07.03.2015, 19:30 Uhr, Mehrzweckhalle Seißen
Veröffentlicht unter: tsv musikverein jahresfeier
Geschrieben am 27. Februar 2015 um 18:12 Uhr
TSV Allgemein
Altpapier- und Kartonagensammlung
http://www.tsv-seissen.de/bilder/eigene/Altpapier.jpgAm kommenden Samstag, den 28.02.2015 sammelt der TSV in Seißen, Wennenden und Steigziegelhütte wieder Altpapier- und Kartonagen. Wir bitten Altpapier und Kartonagen getrennt und handlich gebündelt ab 9:00 Uhr bereit zu stellen.

Der Erlös der Sammlung ist wie immer für unsere Jugendarbeit bestimmt, bitte nutzen Sie die Möglichkeit, damit Ihren örtlichen Verein zu unterstützen.
Quelle: Mitteilungsblatt Seißen
Veröffentlicht unter: tsv altpapiersammlung
Geschrieben am 27. Februar 2015 um 18:09 Uhr
Tischtennis
TSV Seißen überlegen
Herren
Seißen I - Rammingen I 9 : 4
Die Herren I brauchten gegen Rammingen etwas Zeit, um ins Spiel zu finden. Nach dem 2:2 brachten fünf Punkte in Folge die Vorentscheidung. B. Strähle und F. Klaus gewannen beide Einzel. Ein Punkt holte T. Widmann, G. Frank, R. Schüle und die beiden Doppel Strähle/Klaus und Ise/Widmann.

Seißen II - Beimerstetten I 9 : 4
Drei gewonnene Doppel zu Beginn ebneten den Weg für die Herren II. G. Lang gewann beide Einzel. Ein Punkt kam von W. Scheuer, P. Funk, H. Kast, H. Fülle.

Seißen III - Herrlingen VI 3 : 9
Bis zum 3:3 hielt die dritte Mannschaft das Spiel gegen den Favoriten aus Herrlingen offen. Dann verlor man ein paar enge Spiele. A. Kohn und die Doppel Groß/Kunz und Kohn/Bayer punkteten.

Jungen
Blaubeuren I - Seißen 0 : 6
Seißen - Laichingen I 0 : 6
Keinerlei Probleme hatten die Jungen in Blaubeuren. M. Schüle, A. Kunz, A. Kunz und P. Stützle gewannen. Gegen den Tabellenführer aus Laichingen war nichts zu machen.
H. Kast
Veröffentlicht unter: tsv tischtennis